(+86) -029-85200606 sales@guphe.com

Demontage chemische Reinigung

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-06-16      Herkunft:Powered

Demontage chemische Reinigung

Anschluss des chemischen Reinigungskreislaufs

Verwenden Sie eine Reinigungspumpe, einen Reinigungstank und ein chemisches Reinigungszyklus-System aus Kunststoffrohren und legen Sie die entfernten Wärmeübertragungsblätter der Reihe nach in den Reinigungstank (die Wärmeübertragungsblätter sollten parallel zur Richtung des Wasserflusses sein). Überprüfen Sie nach dem Einspritzen des Wassers, ob das System normal ist.


Implementierung des chemischen Reinigungsprozesses


Fügen Sie eine geeignete Menge Reinigungsmittel hinzu und beginnen Sie mit der Reinigung des Zyklus. Entsprechend dem chemischen Reinigungsprozess wird die Konzentration des Reinigungsmittels im Reinigungstank alle 1 Stunde während des Zyklus überprüft, so dass die Konzentration des Reinigungsmittels immer in einem sicheren und wirksamen Bereich von 0,10 bis 0,15 mol gehalten wird / L und entsprechend der Messung Reinigungsmittel zu den Daten hinzufügen. In der frühen Phase der Reinigung trat im Vergleich zur Reaktion eine große Menge Schaum auf, und das Entschäumungsmittel konnte zum Entschäumen gesprüht werden. Zur gleichen Zeit, wenn die Konzentration der Reinigungslösung 2 aufeinanderfolgende Stunden nicht geändert wurde oder die Änderung sehr gering war, wurde der Maßstab auf der Oberfläche des Wärmeübertragungsblatts signifikant verringert. Es kann mit einer leichten Bürste mit einer Plastikbürste entfernt werden. Zu diesem Zeitpunkt kann dies als das Ende der Reinigung angesehen werden.


Entkalkung


Entfernen Sie nach Abschluss der chemischen Reinigung nacheinander das Wärmeübertragungsblatt und entfernen Sie mit einer Waschmaschine die Restablagerungen auf beiden Seiten des Wärmeübertragungsblatts. Verwenden Sie gegebenenfalls eine Plastikbürste, um das Schrubben zu unterstützen. Während des Reinigungsprozesses sollte der Druck der Waschmaschine nicht zu hoch sein, und 490 ~ 588 kPa sind angemessen. Die Wassersäule sollte nicht senkrecht zum Wärmeübertragungsblatt stehen und es sollte ein bestimmter Winkel vorhanden sein, um eine Beschädigung des Wärmeübertragungsblatts zu vermeiden. Gleichzeitig ist die Reihenfolge vondie Wärmeübertragungsplattenund die Sicherheit der Dichtungen auf den Wärmeübertragungsplatten sollte beachtet werden.


Versammlung


Beginnen Sie nach Abschluss der Entkalkung bei der Demontage von der festen Pressplatte in der Reihenfolge der Überlagerung des Wärmeübertragungsblatts und stapeln Sie die Wärmeübertragungsblätter nacheinander entlang der Schiene (beachten Sie, dass das Dichtungsgummipad auf dem Wärmeübertragungsblatt sollte nicht ersetzt werden, wenn ein Ersatzdichtmittel verfügbar ist). Nachdem alle Wärmeübertragungsplatten installiert sind, drücken Sie die bewegliche Verdichtungsplatte vorsichtig entlang der Schiene und setzen Sie die Verdichtungsschrauben der Reihe nach gleichmäßig, langsam und symmetrisch in die Drahtnuten ein (andernfalls ist es leicht, die Wärmeübertragung zu zerdrücken oder zu zerdrücken Teller). Durchbiegung, wodurch der Plattenwärmetauscher Wasser oder Luft austritt), bis die komprimierte Nettogröße der Wärmeübertragungsrippe die ursprüngliche Größe erreicht oder geringfügig kleiner ist.


Verwandte Produkte

Form Name

Zuhause

Copyrights 2019 GUphe Alle Rechte vorbehalten. Seitenverzeichnis