(+86) -029-85200606 sales@guphe.com

Maßnahmen gegen übermäßigen Druckabfall des Rohrkondensators

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-07-08      Herkunft:Powered

Rohrkondensatoren haben zwar viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Kondensationsgeräten, sind jedoch auch anfällig für Probleme wie übermäßigen Druckabfall, was wiederum zu einer Reihe nachteiliger Folgen führen kann. Es ist nicht schwierig, dieses Problem des Rohrkondensators zu lösen, sondern nur ein umfassendes Management unter mehreren Gesichtspunkten. Einerseits muss bei der Verwendung von zirkulierendem Wasser, insbesondere sekundär zirkulierendem Wasser, erweichtes weiches Wasser als sekundäres zirkulierendes Wasser des Rohrkondensators verwendet werden, um den Verunreinigungsgehalt im Wasser so zu steuern, dass der Standard nicht überschritten wird, um seine Reinheit sicherzustellen.

Andererseits kann angesichts der Tatsache, dass das Rohr auf den Kondensator des Zentralheizungssystems aufgebracht wird, ein Verfahren zum Nachfüllen von Wasser in die Sekundärseite verwendet werden. Es ist auch wichtig, regelmäßig Schmutz oder Schaum vom Strömungsweg des Rohrkondensators zu entfernen. Bei der Reinigung der Zunder auf der Oberfläche des Rohrkondensators können Sie als Reinigungslösung Sulfamatlösung, Nitratlösung oder Salpetersäurelösung verwenden, die Harnstoffnährstoffe, Anilin oder Thiocyanat enthält. Die Reinigungstemperatur wird auf 40 ° C bis 60 ° C geregelt und darf nicht zu hoch oder zu niedrig sein.

Wenn die chemische Tauchreinigung ohne Demontage des Rohrkondensators durchgeführt wird, öffnen Sie bitte den Einlass und den Auslass des Kältemittels, bevor Sie das Gerät installieren, oder installieren Sie den Reinigungsanschluss am Einlass und Auslass des zu reinigenden Mediums. Flüssigkeit wird in das Gerät injiziert. Demontage und Reinigung sind jedoch viel einfacher. Tauchen Sie die Platte des Rohrkondensators 30 Minuten lang in die Reinigungslösung, schleifen Sie die Waage dann vorsichtig mit einer weichen Bürste und reinigen Sie sie anschließend mit Wasser. Vermeiden Sie die Reinigung der Platte während des Reinigungsvorgangs. Gummimatte.

Die richtige Auswahl des Schweißprozesses des Kondensators ist ein wichtiger Faktor für die Qualitätssicherung. Neben der Wahl der Schweißmethode, des Schweißstabs, des Schweißortes, der Transportbedingungen usw. sollte auch das Vorheizen vor dem Schweißen und die Wärmebehandlung nach dem Schweißen berücksichtigt werden. Vorheizen, Temperatur und Methode sollten entsprechend der Art des Metallmaterials und den Vorheizbedingungen bestimmt werden. Um Schweißverformungen zu vermeiden und Restspannungen zu reduzieren, werden die Enden jedes Rohrs nacheinander punktgeschweißt, und jedes Rohr muss vor dem Schweißen gleichmäßig geschweißt werden. Die Anzahl der unterteilten Bereiche hängt vom Durchmesser des Rohrbodens ab, und der große Rohrboden kann in mehrere Bereiche unterteilt werden.

Plattendampfkondensator

Verwandte Produkte

Form Name

Zuhause

Copyrights 2019 GUphe Alle Rechte vorbehalten. Seitenverzeichnis