(+86) -029-85200606 sales@guphe.com

Warum fallen Ölkühler aus?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-09-15      Herkunft:Powered

hochwertige Plattenwärmetauscher-400-400

DasÖlkühlersollte in der Systemrücklaufleitung oder in einem System installiert werden, das unter dem Auslegungsdruck liegt, und der ölseitige Druck sollte höher als der wasserseitige Druck sein. Überprüfen Sie nach dem Einbau des Ölkühlers, ob die Verbindung mit dem Rohrzubehör korrekt und fest ist.

Schließen Sie beim Starten die Ölauslass- und Wasserauslassventile, lösen Sie die Auslassschraube und öffnen Sie langsam die Öl- und Wassereinlassventile, damit der Kühler mit Öl und Wasser gefüllt ist. Ziehen Sie die Auspuffschraube fest, damit sich Wasser und Öl in einem statischen Zustand befinden. Der Temperaturunterschied zwischen Öl und Wasser wird allmählich verringert.

Wenn sich Öl und Wasser im thermischen Gleichgewicht befinden, schalten Sie die Wasserauslass- und Ölauslassventile ein und stellen Sie den Wassereinlass entsprechend den Anforderungen an den Wärmehaushalt ein.

Hinweis: Beim Öffnen des Wassereinlassventils des Kühlers sollte die Durchflussmenge schrittweise erhöht werden, da sonst das Wärmeaustauschrohr nach dem Einströmen einer großen Menge kaltem Wasser eine \"Unterkühlungsschicht\" mit schlechter Wärmeleitfähigkeit bildet Reduzieren Sie den Wärmeaustauscheffekt.

Wenn die elektrochemische Korrosion der Wasserseite stark ist, können Sie den Schraubstopfen der wasserseitigen Endabdeckung selbst durch einen Zinkstabschraubstopfen ersetzen.

Der Ölkühler sollte sauberes Frischwasser verwenden und das nicht trockene saubere Wasser sollte mit einem Wasserfilter ausgestattet sein.

Der Kühler wird in der strengen kalten Jahreszeit verwendet, und das Wasser und Öl im Kühler sollten so weit wie möglich abgelassen werden, wenn er außer Betrieb ist, um ein Einfrieren und Knacken des Kühlers zu vermeiden.

Wenn der Kühler außer Betrieb ist, sollten das Öl-Wasser-Einlassventil und das Öl-Wasser-Auslassventil nacheinander geschlossen und die Schraubstopfen am Abfluss und am Ölauslass gelöst werden, um das verbleibende Wasser und Öl im Kühler abzulassen .

Das Obige sind die Hauptpunkte der vom Herausgeber beschriebenen Ölkühleranwendung. Sie können mehr darüber erfahren. Wenn Sie eine Beratung benötigen, können Sie uns kontaktieren oder eine Nachricht hinterlassen.


Verwandte Produkte

Form Name

Zuhause

Copyrights 2019 GUphe Alle Rechte vorbehalten. Seitenverzeichnis