(+86) -029-85200606 sales@guphe.com

Was sind die Berechnungsmethoden für die Auswahl des Plattenwärmetauschers?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-03-11      Herkunft:Powered

Berechnungsmethode und Formel vonAuswahl des Plattenwärmetauschers

1) Finden Sie die Wärmebelastung Q.


Q = G. ρ. CP. Δt

+ ~ + ~, X6 C% Y.

(2) Ermitteln Sie die Einlass- und Auslasstemperatur der heißen und kalten Flüssigkeit 3 ​​O% d (k; a4 ~ (J! Z.

6 B1 O0 R # E (k% ^: _5 E4 H.

t2 = t1 + Q / G. ρ.


(3) Fluss von heißer und kalter Flüssigkeit 4 c. M7 S $ K5 @) D / v

% C5 I3 o8 j: b

(T2-t1 9 i5 x I? 'N.

9 i1 A7 ~ 2 R; z4 M0 J1 c \"Q $ w

(4) Bestimmen Sie die durchschnittliche Temperaturdifferenz Δtm

!! R6 S'c9? % N / y (U6 f (B: F.

Δtm = (T1-t2) - (T2-t1) / In (T1-t2) / (T2-t1) oder Δtm = (T1-t2) + (T2-t1) / 2


(5) Wählen Sie den Plattentyp

4 k \"V\" ^ 'G $ N & A K.

Wenn alle Plattentypen ausgewählt sind, wird die Ergebnisanalyse durchgeführt.

9 t'W, _) t0 r- v # f + j) V6 V.

(6) Berechnen Sie aus dem Bereich der K-Werte den Bereich der Plattennummer Nmin, Nmax


Nmin = Q / kmmax. Δtm. F P. β '^; u / K &? & H8 M1 s

) @ (I0 s5 D; K) N4 K6 E + q V3 Q.

Nmax = Q / Kmin. Δtm. F P. β


(7) Nehmen Sie die Anzahl der Platten N (Nmin ≤ N ≤ Nmax)% i'x # n + Y0 C.


Wenn N Nmax erreicht hat, mache (5).

/ i $ R, \ & m & [% j Y; Fragen und Antworten

(8) Nehmen Sie die Prozesskombinationsform von N. Wenn die Kombinationsform genommen wird, tun Sie (7).


(9) Finden Sie Re, Nu 8% k & R: R 8 Y (m (A, Q.


Re = W. de / ν5 d0 W: v8e / k + d &] $ r


Nu = a1. Rea2. Pra3

* W'J4 V; v3 L! f) M8 X.

(10) Finden Sie einen K-Wärmeübertragungsbereich F 9 d (s9 ?! Z3 ~ 5 F.


a = Nu. λ / de + W - G6] / y / n;?

: B \"Y. H5 v.k * |: ^ 3 F.

K = 1/1 / ah + 1 / ac + γc + γc + δ / λ0

'f7 | 3 e! l / R (O \"m-N9 E & g

F = Q / K. Δtm. β % n4 Y # h $ h) j Y + U9 Y) Q.

3 U + ^ / [# s'E6 S.

(11) Ermitteln Sie die erforderliche Anzahl von Platten NN aus dem Wärmeübertragungsbereich F.

!! G # Y) N; x6 d2 I (@

Nein = F / Fp + 2, A2 \ 'l% u *} $ d5 p

# I- @ 9 e. Jahre

(12) Wenn N


(13) Bestimmen Sie den Druckabfall Δp


Eu = a4. Rea5

% Q! u $ [5? 7 N1 K7 h2 R / v2 d

Δp = Eu. ρ. W2. ф


(14) Wenn Δp> Δ erlaubt, mache (8); 1 h # ^ * A! u% n / M * E.

& M + m5 @ & | 5 [#z ([! V.

Wenn Δp≤Δ zulässig ist, notieren Sie das Ergebnis und führen Sie (8) aus. : L / R; j8 o (B & f% L.


Hinweis: 1. (1), (2), (3) Berechnen Sie nach bekannten Bedingungen. {\"X, d,], C, @


2. Wenn T1-t2 = T2-t1 ist, ist Δtm = (T1-t2) + (T2-t1) / 2 8 Q. \ '`/ s'b

6 |; h4 T; x * h $ \

3. Der Korrekturkoeffizient β beträgt im allgemeinen 0,7 bis 0,9. 1 D: U m $ n) a


4. Druckabfallkorrekturkoeffizient ф, Einzelprozess ф Grad = 1 ~ 1,2, zwei Prozesse, drei Prozesse ф = 1,8 bis 2,0 und vier Prozesse ф = 2,6 bis 2,8.


5a1, a2, a3, a4 und a5 sind konstante Koeffizienten.


Verwandte Produkte

Form Name

Zuhause

Copyrights 2019 GUphe Alle Rechte vorbehalten. Seitenverzeichnis